Pilates

Pilates ist zu einem wichtigen Bestandteil meines Lebens geworden. Es gibt mir das Gefühl, für meinen Körper das Beste zu tun, denn es gibt mir Kraft, Stärke und Lebensfreude. Es ist die perfekte Ergänzung zu anderen Sportarten und passt zu allen Lebensanforderungen.
 

Ich bin ein Mensch, der gerne in Bewegung bleibt, sich gerne verändert und dazulernt und den Fortschritt genießt. Es bringt mich immer in einen angenehmen Gefühlszustand nach einem anstrengenden Tag und hilft Verspannungen zu lösen. Daher ist Pilates das ideale Training für mich.

Und darum möchte ich auch dich dafür begeistern! 

Ich nehme dich mit in meine Welt der Bewegung, zeige dir, wie du dein Bewegungsmuster änderst, erweiterst und optimierst. Dabei lege ich großen Wert auf korrekte Ausführung der Übungen, fließende Bewegungsabläufe und wichtige Entspannungselemente. Ich lasse meine Erfahrung als langjährige Trainerin mit einfließen und gestalte das Programm ganz individuell und abwechslungsreich.

Denn du sollst davon profitieren und Pilates zu einem unersetzlichen Teil deines körperlichen Wohlbefindens machen.

Allgemeines

Durch die bewusste Konzentration auf den Körper und die Atmung stehen die Kräftigung und Kontrolle des Körperzentrums genauso im Mittelpunkt wie die Verbindung von Körper und Geist. Das Erlernen der Technik und vor allem die Anwendung der Muskulatur der Körpermitte steigern deine Selbstwahrnehmung und somit auch dein Körpergefühl. Du verbesserst deine Kraftausdauer, Grundlagenausdauer, Koordination und Beweglichkeit, aber auch deine Körperhaltung und dein Selbstbewusstsein und bist somit für alltägliche Herausforderungen gut vorbereitet.

Gerade der Einfluss von Stress auf den Alltag ist nicht zu unterschätzen und man sollte unbedingt ein Gegengewicht schaffen. Pilates ist nicht hochgradig anstrengend und sorgt dennoch für einen angenehmen Ausgleich, daher ist es für viele Personengruppen geeignet.

Durch die ruhige Ausführung konzentrierst Du dich als Teilnehmer eines Pilates-Kurses auf deinen Körper und besonders auf deine Atmung. Somit wird das Zusammenspiel zwischen Körper und Geist aktiv gefördert, eine Eigenschaft die für viele extrem wichtig ist.

Die Sportart ist auch für Personen mit einer ungesunden Körperhaltung empfehlenswert.
Durch Pilates kannst du einen geraden Rücken trainieren und somit Gesundheit und Wohlbefinden verbessern.

Pilates-Übungen sind ebenfalls für Schwangere gut geeignet, besonders da sich Komplikationen bei der Geburt dadurch verringern lassen.

Bei Arthrose ist auf eine möglichst effektive Bewegungstherapie zu achten. Schmerzen und Bewegungseinschränkungen nehmen nachweislich mit Pilates-Training ab.

Pilates Zielgruppen:

  • Personen, die unter Stress oder stressbedingten Krankheiten leiden

  • Sportler, die sich verletzt haben aufgrund einseitiger Bewegung (z. B. Golf oder Tennis)

  • Tänzer, Schauspieler und Musiker, also Künstler, für die eine gute Haltung wichtig ist

  • Personen, die unter haltungsbedingten oder chronischen Rückenschmerzen leiden

  • Ältere Menschen, um weiterhin unabhängig und mobil zu bleiben

  • Frauen und Männer, die Krankheiten vorbeugen wollen (z.B. Osteoporose, Fehlhaltungen, Rückenbeschwerden)

  • Schwangere, um Komplikationen vor und Beschwerden nach der Geburt vorzubeugen

  • Alle, die etwas für ihre Fitness und Körperhaltung tun möchten und nach längerer Auszeit wieder fit werden wollen